Verbessern Sie Ihre Fähigkeiten, Teams gezielt und dauerhaft zu voller Leistungskraft zu verhelfen: In diesem Seminar erhalten Sie die dazu grundlegenden Instrumente und Methoden. Ausgehend vom Team Performance Modell von Drexler/Sibbet vermitteln wir Ihnen vertieftes Prozesswissen und die Anwendung des Team Performance Check-ups®.

Viele praxiserprobte Übungen und Interventionen geben Ihnen wertvolles Handwerkszeug für den Alltag. Damit unterstützen Sie gezielt Teams dabei, ihre einzelnen Teamphasen besser zu lösen.

Die Team Management Services GmbH ist exklusiver Partner der Autoren (David Sibbet & Team, The Grove Consultants Int., San Francisco/USA) und autorisiert zur Durchführung des Practitioners für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Da wir auf individuelle Fragestellung eingehen und langjährige Erfahrung im Seminar inkl. Übungen sowie ein komplettes Seminarkonzept zur Entwicklung starker Teams teilen, können wir 100 % Nutzwert versprechen.

 

Wichtiger Baustein für Teamentwicklung und jedes Führungskräfte-Training

Mit dem Team Performance Modell geben Sie Führungskräften und ihren Teams den Fahrplan für bessere Leistungsfähigkeit an die Hand: Wenn Menschen zusammenkommen, um gemeinsam eine Leistung zu erbringen, werden jedem Teammitglied sieben Fragen durch den Kopf gehen. Das Team Performance Modell zeigt, welche Fragen das sind und in welcher Reihenfolge sich jeder diese Fragen stellen wird.

Schlüsselinhalte

  • Das Team Performance Modell von Drexler/Sibbet
  • Andere Modelle der Teamentwicklung: Unterschiede und Gemeinsamkeiten (Team-Uhr nach Tuckman, Five Dysfunctions nach Lencioni usw.)
  • Gezielter Einsatz des Team Performance Prozesses, seiner Methoden und Werkzeuge in Führungskräfte-Trainings und Teamentwicklung
  • Der gemeinsame Einsatz des Team Performance Prozesses und der Team Management Profile von Margerison-McCann
  • Anwendung des Team Performance Check-ups® (anonymisierter Online-Fragebogen und Report)
  • Einsatz von Visualisierungen, die das ganze Team einbeziehen (Graphic Guides)
  • Methodenwissen: die sieben Teamphasen im Detail
  • Methodenwissen: Interventionen und praktische Übungen für jede Phase

Inhalte und Ablauf des Seminars

Nach diesem Seminar können Sie Ihren Kunden ein klares Bild vermitteln, was Teamentwicklung ist und was genau getan werden muss, um (noch) bessere Leistungen in einem Team zu erzielen. Mit diesem Modell vermitteln Sie Führungskräften und ihren Teams die 7 Phasen der Teamentwicklung. Schnell verständlich, handlungsanleitend und (nicht selten) mit AHA!-Effekt.

Ausgangspunkt ist das Team Performance Modell von Drexler/Sibbet. Das Messinstrument dazu ist der Team Performance Check-up®. Mit diesem Fragebogen und dem dazugehörigen Report zeigen Sie, welche Fragen hinreichend beantwortet sind – und welche nicht. Der Check-up ist der Ausgangspunkt für jede Maßnahme der Teamentwicklung. 

Durch den Praxisbezug sowie die Unterrichtsmaterialien ist das Seminar für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.


Präsenz-Seminar:

  1. Tag: 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr
  2. Tag: 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Nach Abschluss der Akkreditierung sind Sie berechtigt, den Check-up® einzusetzen
  • Als Practitioner können Sie den Team Performance Check-up® nutzen: Ein Fragebogen mit 50 Fragen
  • Der Team Performance Check-up® ist in Deutsch und Englisch verfügbar (weitere Sprachen in Vorbereitung)
  • Einsatz des Check-up® in Personal-, Team- und Organisationsentwicklung
  • Praxisbeispiele und fachlicher Austausch
  • Akkreditierung als Team Performance Practitioner
  • Praxisbeispiele und fachlicher Austausch
  • Neue Erkenntnisse und Freude

Ihr Nutzen

Sie lernen, einem Team genau die Impulse zu geben, die zum jeweiligen Zeitpunkt gebraucht werden, damit das Team den nächsten Schritt zu immer besserer Leistung gehen kann. Gleichzeitig vermitteln Sie dem Team das Wissen, auf welche Weise es sich erfolgreich entwickeln wird.

Im Workshop gewinnen Sie ein tiefes Verständnis des Team Performance Prozesses, seiner sieben Phasen und der dazu gehörenden Theorie des Team Performance Modells von Drexler/Sibbet. Dabei werden die sieben Phasen des Modells durch exemplarische Übungen veranschaulicht und Sie erfahren, wie Ihr Team jede einzelne Phase erfolgreich durchläuft. Die Übungen sind ideal für den Einsatz in ihren eigenen Trainings mit Teams geeignet.

Als Practitioner sind Sie berechtigt, mit dem Team Performance Check-up zu arbeiten. Dieses Instrument wird Ihnen als Ausgangspunkt für Teamentwicklungsprozesse nutzen und unterstützt Sie dabei, Teams dauerhaft zu begleiten. 

akademie-tpp-galerie2
team-performance-practitioner-seminar-team-performance-modell-team-management-services-termine-akkreditierung-seminare-400x295
akademie-tpp-galerie1
akademie-tpp-galerie4
akademie-tpp-galerie3
Super-Seminar
Besten Dank nochmal für dieses Super-Seminar, die Akkreditierung als Team Performance Practitioner. Ich kann jetzt sofort das Drehbuch für die nächste Veranstaltung bei meinem Kunden schreiben!
Prof. Dr. Dr. Daniel Wichelhaus, Geschäftsführer, HSHM GmbH
Begeisternd
„Begeisternd, komplexitätsintegrierend, horizonterweiternd!“
Sonja Förste, Geschäftsführerin, SFplus
Tatsächliche Aha-Effekte

„Zwei spannende Tage mit tatsächlichen Aha-Effekten in einer sehr entspannten Atmosphäre.

Heiko Boelke, HR Talent Management, WABCO

Fakten & Buchung

Zielgruppe

Zahlreiche Profis aus Unternehmen und Agenturen haben wir bereits beim Teamerfolg begleitet. Egal ob HR-Manager, Coaches, Trainer, Personalentwickler, Personalleiter, Team-Manager und alle, die sich selber, die eigenen Teamfähigkeiten, Führungskräfte und ihre Teams entwickeln wollen. Sollten Sie sich mal nicht sicher sein, ob wir auch Ihren Teamerfolg mit dem Team Management Profil steigern können, wenden Sie sich direkt an support@team.energy

Auf Anfrage bieten wir dieses Seminar auch Inhouse an. Wenden Sie sich bei Fragen direkt an Karin Aurer unter der +49 (0) 6032 / 70180-41

Referenten

profilbild-marc-tscheuschner
Marc Tscheuschner
Geschäftsführer und Lehrtrainer

Marc Tscheuschner ist Diplom-Ökonom und Geschäftsführer der Team Management Services GmbH. Er ist Master- und Lehrtrainer für die Instrumente des Team Management Systems von Margerison-McCann und das Team Performance System nach Drexler/Sibbet/Forrester.
Seit 2007 führt er die Akkreditierungsseminare in Deutschland, Österreich und der Schweiz durch. Neben dem Seminaren berät er Teams, die sich zu starken Teams entwickeln wollen. Marc Tscheuschner hat im GABAL-Verlag bisher 3 Bücher zum Thema Teamentwicklung veröffentlicht.

team-frank-kratochwil
Frank Kratochwil
Coach und Lehrtrainer

Frank Kratochwil ist Coach, Trainer und Mitglied der Geschäftsleitung der Team Management Services GmbH. Er ist Master- und Lehrtrainer für die Instrumente des Team Management Systems von Margerison-McCann und das Team Performance System nach Drexler/Sibbet/Forrester.
In seinen Coachings verbindet er seine vielfältigen Ausbildungen (u.a. im Wieslocher Institut, Personal Coach IHK) mit seinen Erfahrungen als erfolgreicher Unternehmer und bietet dadurch verschiedene Blickwinkel an. Frank Kratochwil erlebt breite Akzeptanz bei Führungskräften und Mitarbeitenden.

Investition

2.200 EUR für das zweitägige Akkreditierungsseminar (zzgl. 130 EUR Tagungspauschale bei Präsenzseminaren sowie MwSt.).

Im Preis sind u.a. enthalten:
  • Akkreditierungsgebühr
  • Team Leader Guide für den Team Performance Prozess (190 Seiten)
  • Arbeitsmaterialien
  • ausgewählte Graphic Guides zur Arbeit mit Teams
  • persönliches Telefongespräch etwa 3 Wochen nach dem Akkreditierungsseminar zur Klärung von Fragen
  • Mittagsmenüs, Pausensnacks und Erfrischungsgetränke

Termine & Verfügbarkeit

Ab 6 Teilnehmenden auch als Inhouse-Veranstaltung

Präsenz-Seminare
Ausgebucht
-
in Bad Nauheim
freie Plätze
-
in Bad Nauheim
freie Plätze
-
in Bad Nauheim
freie Plätze
-
in Bad Nauheim
freie Plätze
begrenzt
ausgebucht

Jetzt Seminar buchen

Haben Sie weitere Fragen?

Wir sind gerne für Sie da, wenn Sie Fragen dazu haben, welche Angebote für Sie sinnvoll sind und wie Sie am effektivsten nutzen können.

team-karin-aurer
Karin Aurer
Trainer-Support

Häufig gestellte Fragen

Die TMS-Seminare sind im gesamten DACH-Raum buchbar. An zwei Tagen werden in angenehmer Seminarumgebung die Inhalte vermitteln. Weitere Informationen finden Sie unter dem Punkt „Termine & Verfügbarkeit“. Dieses Seminar ist zudem als Webinar oder Inhouse-Veranstaltung verfügbar.

An 2 Tagen werden Ideen und konkrete Übungen für Ihre Trainings und Beratungseinsätze zur besseren Team-Performance vermittelt. Zahlreiche Praxisbeispiele, fachlicher Austausch unter Kolleginnen und Kollegen sowie viele Erkenntnisse und Spaß runden die Tage ab.